Moderne Heiztechnik

Effiziente Heiztechnik - eine lohnenswerte Investition


Ständig steigende Energiekosten und alte Heizungsanlagen mit schlechten Wirkungsgraden zeichnen so manchem Hausbesitzer die Sorgenfalten auf die Stirn.

Dabei muss eine neue effektivere Heizungsanlage nicht die Welt kosten. Oftmals reicht hier schon der Austausch des Brenners aus, der z. B. statt mit Öl, mit Holzpellets beheizt wird. Der ehemalige Öltankraum wird zur Pelletlagerstätte umfunktioniert und fertig ist die Umstellung auf umweltbewusstes und energiesparendes Heizen mit erneuerbaren Energien. Das schont nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch unsere Umwelt und wird dazu noch vom Staat gefördert.

Ihre derzeitigen Heizkosten können Sie mit unserem Energiekostenrechner berechnen. Die Umstellung auf energiebewusste Heiztechnik amortisiert sich so schon nach wenigen Jahren und die Sorgenfalten gehen damit (hoffentlich) auch zurück. Körber Heizung und Sanitär in Alfeld ist Spezialist in Sachen moderne Heiztechnik.



Wir installieren:

  •     Moderne Heizungsanlagen mit Brennwerttechnik in Kombination mit Solaranlagen
  •     Pelletöfen
  •     Hackschnitzelheizungen
  •     Wärmepumpen


Körber Heizung und Sanitär in Alfeld arbeitet mit den führenden Herstellern dieser Heizsysteme zusammen und hat sehr viel Erfahrung. Wir können Ihnen genau sagen, wo die Energiesparpotentiale Ihres Hauses liegen und Ihnen nach genauer Analyse der Örtlichkeit eine maßgeschneiderte Lösung anbieten, die auf Ihre Wünsche abgestimmt ist.

Zögern Sie nicht, uns anzurufen, wenn Sie an eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage denken. Wir beraten Sie gern und ausführlich. Mit uns können Sie sicher planen und Sie bekommen moderne Heiztechnik in Ingenieursqualität.



Brennwerttechnik Öl und Gas

Zunehmend herrscht in deutschen Kellern Modernisierungsbedarf: 20% aller Heizkessel sind älter als 24 Jahre; 70% nutzen den Brennstoff schlechter als Brennwertsysteme. Moderne Brennwerttechnik für Öl und Gas erreicht einen Wirkungsgrad von bis zu 110% (bei 110% gewinnt der Kessel aus Öl und Gas 10% mehr an Energie als ein klassischer Niedertemperaturkessel).

 


Die moderne Technik nutzt einfach zusätzlich die Restenergie in den 160 bis 260 Grad heißen Abgasen. Ein Wärmetauscher kühlt diese auf 50 bis 70 Grad herunter: Die frei werdende Wärme nutzt der Kessel als zusätzlichen Energiegewinn.
Eine Ölbrennwertheizung verbraucht im Vergleich zu einem älteren Standardheizkessel bis zu 30% weniger Brennstoff. In der Kombination mit einer Solarthermieanlage liegt das Einsparpotential sogar bei bis zu 50%.
Außerdem gibt es viele Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten, die die Erneuerung noch attraktiver macht. Gerne beraten wir Sie hierzu ausführlich.


BHKW - Heizen aus eigener Kraft

Im Grunde funktioniert ein Heizkraftwerk so: Die Heizung produziert Strom und das Abfallprodukt ist Wärme.

Diese Wärme wird in einem Pufferspeicher gesammelt und dann kann sich der Wärmekreislauf des Hauses daran bedienen.



Heizkraftwerke sind allerdings nicht für jedes Gebäude geeignet. Bei Mehrfamilienhäusern, Hotels oder kleineren Betrieben, wo mindestens 70.000 kW Heizenergie pro Jahr anfallen, ist ein Heizkraftwerk sinnvoll. Sanitär Hildesheim und Heizung Alfeld als Fachgebiete von Körber Heizung und Sanitär aus Alfeld bei Hildesheim. Dann läuft das Heizkraftwerk 6.000 Stunden oder mehr pro Jahr und dann ist es auch wirtschaftlich. Also ein Heizkraftwerk, das eine lange Laufzeit hat, bedingt durch einen großen Heizwärmebedarf, ist das optimalste Energiesystem, das wir derzeit in diesen Größenordnungen kennen.



TKH - Die Thermoskanne-Heizung

Profitieren Sie durch das innovative Energiesparsystem für alle Energieträger. Bei den stetig steigenden Energiekosten ist die Modernisierung Ihrer alten Heizung das effektivste Mittel, um zu sparen. Investieren Sie jetzt in die Zukunft und nutzen Sie mit dem innovativen TKH- Energiesparsystem die Energie künftig effizient und umweltschonend. Eine gute Anschaffung, die sich auch schon nach wenigen Jahren rentiert.




Ist das Heizen mit Öl oder Gas noch zeitgemäß? Lohnen sich Alternativen wie Holz-Pelletkessel oder der Einsatz einer Wärmepumpe? Und ab wann ist eine Solaranlage sinnvoll?

Auf all diese Fragen finden Sie bei uns die passenden Antworten. Denn wir bieten Ihnen ein systemintegriertes Komplettprogramm für alle Energiearten und alle Leistungsbereiche. Für Preisbewusste und Zukunftsorientierte. Oder einfach für alle, die weniger Heizkosten und mehr Heizkomfort erwarten.

Die Thermoskanne-Heizung ist die preiswerteste, energiesparendste und umweltfreundlichste Heizung der Welt!

15 Jahre Garantie und Förderungen vom Staat (Förderung für Benutzung von regenerativen Energien) machen diese patentierte Heizungsanlage momentan zu eines der besten Heizsysteme, die es auf dem Markt gibt.
Tun Sie Ihrer Geldbörse und der Umwelt was Gutes. Entscheiden Sie sich für die TKH. Wir beraten Sie gerne ausführlich über dieses System.

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Kontaktdaten
Körber Heizung & Sanitär GmbH

Borsigstraße 3f
31061 Alfeld

Tel.: 05181-84100
Fax.: 05181-841010

Mail: info@koerber-alfeld.de




Bürozeiten: Mo – Do 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Fr 8:00 Uhr bis 14:00 Uhr
und nach Vereinbarung